Wattenmeer-Schutz Cuxhaven
 Wattenmeer-SchutzCuxhaven

Cuxhavener Nachrichten, 23. Mai 2018: "Das Watt ist gefährlicher geworden"

Auszug aus dem CN-Artikel von Jara Tiedemann:

+++ Die Elbe und das Watt  haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Vor allem die Priele wandern oder werden größer. So auch das Sahlenburger Loch, das bereits mit Kies aufgeschüttet wurde. Auch die Verschlickung ist ein zunehmendes Problem, das nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische unterschätzen. "An manchen Stellen kann man knie- bis oberschenkeltief einsacken. Ohne fremde Hilfe wird es fast unmöglich, sich aus der Situation zu befreien", warnt Michael Schmitz, Taucheinsatzleiter bei der DLRG-Ortsgruppe Cuxhaven +++

 

 

Kontakt

Tanja Schlampp 

Döser Feldweg 195

27476 Cuxhaven

Telefon: 04721-39 86 46

mobil: 0177-86 48 396

email: Tanja.Schlampp@wattenmeer-schutz.de